Schulter

Schultermanschette und Bandage für das Schultergelenk: Im Sortiment von STAUDT finden Sie zwei verschiedene Schulter-Nacht-Bandagen, bewährt bei Schultergelenkschmerzen, Verspannungen, Verkalkungen, Frozen-Shoulder-Syndrom, allgemeinen Beschwerden im Schulterbereich und als ideale Ergänzung zur tagsüber getragenen Schulter-Bandage. Wählen Sie je nach Schmerzbereich zwischen Schulter-Bandage oder Doppelschulter-Bandage.

Welche Schultermanschette ist die Richtige für mich?

Wählen Sie im STAUDT Online Shop zwischen zwei verschiedenen Schultermanschetten bei Schulterschmerz. Jede Schultermanschette wurde für spezifische Schmerzsymptome und zu deren Behandlung entwickelt.

Schultermanschette: chronische rheumatische, verspannungs- und abnützungsbedingte Schultergelenkschmerzen, Schmerzen in Folge von anatomischen Veränderungen im Schulterdach, Muskelverspannungen, Kalkablagerungen, postoperativ zur rascheren Regeneration

Doppelschulter-Manschette: Verkalkungen (beidseitiger Befall), chronische Bandscheibenbeschwerden, Schmerzen aufgrund von Schonhaltung, Überbeanspruchung der Schulter, Verspannungen, Frozen-Shoulder-Syndrom (eingefrorene Schulter), Schultersteife

Nacht Bandage für die Schulter: Wirksame Therapie in der Nacht bei Schulterschmerz und Schultergelenkschmerz

Ursache Schulterverspannungen

Schulterverspannungen zählen zu den häufigsten Beschwerden des oberen Bewegungsapparates und können sehr unangenehm sein. Eine Schultergelenkentzündung ist mit starken Schmerzen verbunden, die zunächst oft nachts im Bett auftreten, wann immer Betroffene in Seitenlage auf der entzündeten Schulter liegt. Darüber hinaus können mögliche andere Ursachen einer Schultergelenkentzündung Risse in Sehnen oder Muskeln, eine Sehnenentzündung oder Schleimbeutelentzündung sein. Mögliche Gründe für eine Veränderung im Schultergelenk und Steifegefühl in der Schulter sind Unfälle, Verletzungen, natürlich Abnutzung/Verschleiß. Neben erhöhten Blutfetten und angeborenen Fehlstellungen der Halswirbelsäule können auch genetische Faktoren eine Rolle spielen.

Ursache Frozen Shoulder Syndrom

Bei der Frozen Shoulder, auch „eingefrorene“ Schulter oder „Schultersteife“ genannt, handelt es sich um eine Entzündungserkrankung der Gelenkkapsel. Diese Entzündung führt in weiterer Folge zum Schrumpfen, Verkleben und Verhärten des Bindegewebes des Schultergelenks. Diese Entwicklung macht sich bemerkbar durch Schmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit der Schulter, was bis hin zur vollständigen Unbeweglichkeit gehen kann. Wie der Name es schon verrät, kann die Schulter wieder "auftauen", sodass die Beweglichkeit des Gelenks zurückerlangt wird. Je nach Krankheitsverlauf kann dies zwischen ein bis drei Jahre, unter Umständen auch länger dauern.

Eine Frozen Shoulder ist für Betroffene oft sehr belastend. Nicht nur tagelange starke Schmerzen, sondern zudem merkliche Einschränkung der Beweglichkeit im Alltag können sich negativ auf Privat- und Berufsleben auswirken. Die Behandlung einer Frozen Shoulder läuft zumeist in zwei Stadien ab. Ziel in der ersten Phase ist es, die Schmerzen zu lindern und die Entzündung zu hemmen. Im zweiten Stadium wird dann gezielt mit Physiotherapie und Gymnastik die Bewegungsfähigkeit zurückerlangt.

Ursache Arthritis - Schultergelenkentzündung

Aus Entzündungen im Schulterbereich kann sich Steifigkeit des Schultergelenks oder auch „Frozen Shoulder“-Syndrom entwickeln. Um die Entzündung zu behandeln, werden oft entzündungshemmende Mittel verschrieben. Physiotherapie hilft, das Schultergelenk beweglich zu halten, dabei soll aber ein Überstrapazieren vermieden werden. STAUDT Therapie Manschetten können Ihnen helfen, der Schultersteife entgegenzuwirken. Die natürliche Mikro-Massage hilft, die Durchblutung anzuregen und so den Heilungsprozess zu aktivieren und zu beschleunigen. So helfen Ihnen STAUDT Schultermanschetten und Doppelschultermanschetten, Schmerzen zu lindern und gute Beweglichkeit der Schulter zurückzuerlangen.

Warum STAUDT Bandage bei Schulterschmerzen bei Nacht tragen?

Bewährte STAUDT Schulterbandagen/Schultermanschetten mit Mobitex®Gewebe werden locker anliegend bei Nacht getragen. Schulterbandagen und Nacht Bandagen für Schulterschmerzen kaufen Sie bequem online im STAUDT Online Shop.

  • STAUDT Schultermanschetten und Doppelschulter-Manschetten aus Mobitex®Gewebe für die beste Wirkung locker anliegend während der Nacht tragen
  • Ideale Ergänzung zur Bandage - wer tagsüber Schulterbandagen und Schultergelenk Bandagen trägt, nutzt nachts STAUDT Schulter-Therapie-Manschetten zur Regeneration (keine stützende Funktion!)

STAUDT: Nacht Bandagen bei Schulterschmerz. Ihr Spezialist bei Schulterschmerz und Schultergelenkschmerz.


 


FIRMA

Mobilitas Health Group
Forschungs- und Vertriebs GmbH
Am Thalbach 3
4600 Thalheim/Wels
AUSTRIA

Tel +43 7242 65162
hello@mobilitas-group.com
www.staudt-health.com

WEBSHOP