Ernährung bei Gelenkschmerzen: 3 leckere Rezepte

 


Gelenkschmerzen können durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden, darunter auch durch eine ungesunde Ernährung. Es gibt jedoch bestimmte Lebensmittel, die helfen können, die Schmerzen zu lindern und die Gesundheit der Gelenke zu unterstützen.

Ein wichtiger Bestandteil einer entzündungshemmenden Ernährung sind Omega-3-Fettsäuren, die in Fisch, Nüssen und Samen enthalten sind. Sie helfen, Entzündungen im Körper zu reduzieren und die Gelenkgesundheit zu unterstützen. Auch Vitamin C, das in vielen Obst- und Gemüsesorten enthalten ist, trägt dazu bei, die Bildung von Kollagen zu fördern, ein wichtiger Bestandteil des Gelenkgewebes.

Ein weiteres wichtiges Element ist Glucosamin, das in grünem Gemüse, Hühnchen, Rindfleisch und Garnelen enthalten ist. Es unterstützt die Bildung von Gelenkschmiere und hilft, Gelenkschmerzen zu lindern.

Hier sind drei gesunde Rezepte, die Sie ausprobieren können, um Ihre Gelenke zu unterstützen:

 

Lachs mit grünem Gemüse

 

Braten Sie eine Portion Lachs und servieren Sie ihn mit gebratenem Spinat und Brokkoli. Dieses Gericht ist reich an Omega-3-Fettsäuren und Glucosamin.


Lachs ist eine hervorragende Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die entzündungshemmend wirken und die Gesundheit der Gelenke unterstützen. Es enthält auch Glucosamin, das die Bildung von Gelenkschmiere fördert und die Schmerzen lindert. Grünes Gemüse wie Spinat und Brokkoli enthalten auch Glucosamin und Vitamin C, das die Bildung von Kollagen unterstützt, ein wichtiger Bestandteil des Gelenkgewebes.


Zutaten für 4 Portionen:
•    4 Lachsfilets
•    1 Zwiebel, gewürfelt
•    2 Knoblauchzehen, gehackt
•    2 Tassen Spinat
•    2 Karotten, gewürfelt
•    2 Tassen Brokkoli, in Röschen geschnitten
•    2 EL Zitronensaft
•    2 EL Olivenöl
•    Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung:
1.    Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2.    Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.
3.    Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl anbraten, bis sie weich sind. Karotten dazugeben und kurz mit braten.
4.    Spinat und Brokkoli hinzufügen und unter Rühren 2-3 Minuten braten, bis sie leicht angebräunt sind. 
5.    Lachsfilets in eine ofenfeste Form legen und mit Zitronensaft beträufeln.
6.    Spinat-Brokkoli-Mischung auf den Lachsfilets verteilen.
7.    Im Ofen ca. 15-20 Minuten garen, bis der Lachs durchgegart ist.
8.    Servieren und genießen.

 

Hühner-Curry

 

Kochen Sie Hühnchenfleisch in einer Sauce aus Currypulver, Kokosmilch und frischen Tomaten. Servieren Sie es mit Reis und gebratenem grünem Gemüse. Dieses Gericht enthält Glucosamin und Vitamin C.
Hühnchenfleisch enthält Glucosamin, das die Bildung von Gelenkschmiere unterstützt und die Schmerzen lindert. Currypulver enthält auch Gewürze wie Kurkuma, die entzündungshemmend wirken. Vitamin C in frischen Tomaten unterstützt die Bildung von Kollagen und Kokosmilch enthält gesunde Fette, die helfen Entzündungen zu reduzieren.

 

Zutaten:
•    500g Hühnerbrustfilet, in Würfel geschnitten
•    1 Zwiebel, gewürfelt
•    3 Knoblauchzehen, gehackt
•    1 Paprika, gewürfelt
•    1 Tasse frische Tomaten, gehackt
•    1 Tasse Kokosmilch
•    2 EL Currypulver
•    1 EL Paprika-Pulver
•    1/2 TL Kreuzkümmel
•    1/4 TL Paprika edelsüß
•    2 EL Olivenöl
•    Salz und Pfeffer nach Geschmack
•    Frischer Koriander zum Garnieren


Zubereitung:
1.    Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Hühnerbrustfilet anbraten, bis das Hühnerfleisch durchgegart ist.
2.    Currypulver, Paprika-Pulver, Kreuzkümmel, Paprika edelsüß und Tomaten hinzufügen und unter Rühren 2 Minuten anbraten.
3.    Kokosmilch hinzufügen und zum Kochen bringen.
4.    Die Hitze reduzieren und das Curry ca. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce dickflüssig ist.
5.    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren, garniert mit frischem Koriander.
Dieses Rezept enthält Glucosamin, das die Bildung von Gelenkschmiere unterstützt und die Schmerzen lindert, sowie Vitamin C, das die Bildung von Kollagen unterstützt. Auch die Gewürze wie Currypulver und Kreuzkümmel enthalten entzündungshemmende Eigenschaften und die Kokosmilch enthält gesunde Fette die helfen Entzündungen zu reduzieren.

 

 Vegetarischer Bohneneintopf mit Grünkohl

 

Der Grünkohl in diesem Rezept ist eine gute Quelle von Vitamin K, welches die Knochen und Gelenke stärkt und unterstützt. Er enthält auch Vitamin C, welches die Bildung von Kollagen fördert und enthaltene entzündungshemmende Nährstoffe helfen Entzündungen zu reduzieren. Bohnen sind auch eine gute Quelle für Glucosamin, welches die Bildung von Gelenkschmiere fördert und Schmerzen lindert.

Zutaten:
•    1 Tasse grüne Bohnen, in Stücke geschnitten
•    2 Karotten, gewürfelt
•    1 Zwiebel, gewürfelt
•    2 Knoblauchzehen, gehackt
•    1 Tasse Grünkohl, gehackt
•    2 Tassen Gemüsebrühe
•    1 TL Paprikapulver
•    1 TL Kreuzkümmel
•    1/2 TL Paprika edelsüß
•    1/4 TL Kreuzkümmel
•    1/4 TL gemahlener Koriander
•    1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
•    2 EL Olivenöl
•    Salz und Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung:
1.    Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Karotten und Knoblauch darin anbraten, bis sie weich sind.
2.    Paprikapulver, Kreuzkümmel, Paprika edelsüß, Kreuzkümmel, Koriander und grüne Bohnen hinzufügen und unter Rühren 2 Minuten anbraten.
3.    Gemüsebrühe und Grünkohl hinzufügen und zum Kochen bringen.
4.    Die Hitze reduzieren und den Eintopf 30-40 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen und Karotten weich sind.
5.    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass eine gesunde Ernährung nur ein Baustein in der Behandlung von Gelenkschmerzen ist. Wenn Sie unter schweren Schmerzen leiden, sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen. Durch die Einbeziehung gesunder Lebensmittel in Ihre Ernährung und die Vermeidung von ungesunden Lebensmitteln können Sie jedoch dazu beitragen, Ihre Gelenke gesund und beweglich zu halten.

 

Empfehlenswerte Ergänzung

-15% auf STAUDT Gel

STAUDT® Gel - bei Gelenkschmerzen zur täglichen Anwendung. Mit dem wertvollem Grünlippmuschel-Extrakt stimuliert das Gel die Durchblutung und fördert das Wohlbefinden der Gelenke und Muskulatur. Das Gel gibt es aktuell zum Vorteilspreis in der Tube zu 125 ml, in der 500 ml Dose mit Dosierspender sowie als 500 ml Nachfülldose.

 

Aktion gültig bis 28. 02.2023 im Staudt Online Shop.

JETZT BESTELLEN

 

 

Dazu gratis zu jeder Bestellung

 


Dezember 2023

So starten Sie schmerzfrei ins neue Jahr!

November 2023

Warum Sie sich öfter ein heißes Bad gönnen sollten

September 2023

Was gehört ins Bergsteiger Erste-Hilfe Set?

August 2023

Von der Arbeit bis zum Sport: Alltagstaugliche Strategien zur Vermeidung von Ellbogenschmerzen

Juli 2023

Aufwachen ohne Gelenk- und Rückenschmerzen: Wie eine einfache Bettauflage Ihre Lebensqualität verbessern kann

Juni 2023

Digitaler Nackenschmerz: Haltungstipps für eine schmerzfreie Zeit mit Smartphone, eBook und Tablet

Mai 2023

Fußschmerzen: Hilfe bei Hallux Valgus & Co.

April 2023

Autsch zwick im Knie, das heilt nie? Schmerzlinderung bei Knieschmerz in 3 Schritten
5 Tricks, um Gelenkschmerzen beim Gärtnern zu vermeiden

März 2023

Tipps zur Behandlung von Schulterschmerzen

Februar 2023

Mit diesen Übungen kriegen Sie Ihre Hüft-Probleme in den Griff

Januar 2023

Ernährung bei Gelenkschmerzen: 3 leckere Rezepte

Dezember 2022

Schmerzen durch Tippen am PC und WhatsApp? 3 Übungen für schmerzfreie Hände & Handgelenke

November 2022

5 Warnzeichen für Bewegungsmangel

Oktober 2022

Mehr Bewegung im Alltag: 4 Tipps für Bewegungsmuffel

September 2022

Schulterschmerzen? Wir helfen Ihnen beim Lockerwerden

August 2022

Selbsttest: Welche Erholung braucht mein Rücken?

Juli 2022

Gut schlafen bei Hitze – so gelingt es Ihnen

Juni 2022

Gut vorbereitet: 4 Tipps für einen schmerzfreien Sommerurlaub

Mai 2022

4-Minuten-Routine gegen Nackenschmerzen

April 2022

Nackenschmerzen im Home-Office? 3 Tipps

März 2022

Bei Fußschmerzen bloß nicht gleich operieren lassen

Februar 2022

Welcher Sport ist gut bei Arthrose?
5 geniale Life-Hacks gegen Handgelenkschmerzen

Januar 2022

Schmerzen im Handgelenk mit dieser Übung sofort lindern
Es ist kalt da draußen! Tun Ihre Gelenke weh?

Dezember 2021

Was kann ich selbst tun, um meine Knie zu stärken?

November 2021

7 Tipps: So überstehen Sie die Weihnachtszeit ohne Schmerzen

Oktober 2021

7 Tipps: So beugen Sie Osteoporose vor
Unruhiger Schlaf - machen Sie diesen Fehler auch?
Rückenschmerzen, Skoliose, Ischias-Schmerz? Machen Sie diese Übung jeden Abend

Juli 2021

Die 5 besten Nahrungsergänzungsmittel für gesunde Gelenke, laut Experten (Stand 2021)

Juni 2021

Tipps für einen entspannten Sommer

Mai 2021

Fußschmerzen, Knöchel- und Sprunggelenkschmerzen vorbeugen

April 2021

Sitzen so viel Sie wollen – mit diesem Ausgleich möglich

März 2021

Corona: Warum Joggen und Nordic Walken jetzt ideal ist
Geheimwaffe für gesunde Gelenke: Intervallfasten

Februar 2021

3 Geheimwaffen gegen Cellulite - Was hilft wirklich?
Gegen Hüftschmerzen: Diese Dehnung ist Gold wert

Januar 2021

Tipps zur Bewältigung von Gelenkschmerz bei kaltem Wetter

November 2020

Rückenschmerzen: Vermeiden Sie diese 3 typischen Fehler!
So können Sie befreit durchatmen bei Brust- und Schulterschmerzen
Dieser Muskel ist verantwortlich für die meisten Nackenbeschwerden
3 Tipps gegen Handynacken und Rückenschmerzen

September 2020

Gesunder Schlaf
Gesunde Füße

April 2020

#5 Gesunde Fußgelenke!
#4 ELLENBOGEN UND HAND: So bleiben sie gesund!
#3 LENDENWIRBELSÄULE UND BECKEN - Kreuzweh ade!

März 2020

#2 Gesunde KNIE und KNIEBEUGE
#1 BRUSTWIRBELSÄULE UND RUMPF - Befreit und locker durchatmen!
Corona-Virus

Februar 2020

Fit mit STAUDT
STAUDT auf Instagram folgen

Januar 2020

Fit ins neue Jahr starten
Schulterschmerzen

November 2019

Wirbelsäulen-Quickie
So entkommen Sie der nächsten Erkältung

Oktober 2019

5 Tipps gegen den Herbstblues

September 2019

Nackenschmerzen lösen: 5 Schrittprogramm

August 2019

3 wichtige, tägliche Übungen für Ihre Knie!

Juli 2019

5 Tipps für gesunde, glückliche Bandscheiben

Juni 2019

5 Gesundheits-Tipps für die erste Hitzewelle: Sind Sie gewappnet?

Oktober 2018

Gelenkschmerz verstehen
Wirkung der Grünlippmuschel bei Gelenkschmerz
Erste Hilfe bei Sportverletzungen

September 2018

Gelenkfreundliche Hausarbeit: Tipps von Betroffenen
Die 5 besten Fingergelenks-Übungen bei Arthrose
8 Tipps für gelenkschonende Hausarbeit
Die Volleyball-Europameisterinnen setzen auf STAUDT
Ratgeber Schmerzfrei leben mit Gelenkschmerz und Rückenschmerz


 


FIRMA

 

Mobilitas Health Group
Forschungs- und Vertriebs GmbH
Am Thalbach 3
4600 Thalheim/Wels
AUSTRIA

Tel +43 7242 65162
hello@mobilitas-group.com
www.staudt-health.com

WEBSHOP