Gut schlafen bei Hitze – so gelingt es Ihnen


Gut schlafen bei Hitze – so gelingt es Ihnen

 

 

Menschen mit Gelenkschmerzen merken oft, dass ihre Schmerzsymptome nachts schlimmer werden. Dazu kommt jetzt im Sommer auch noch die Hitze - so schön laue Sommernächte auch sind, die oft zu heiße Luft ist nicht unbedingt förderlich für guten Schlaf. Anstatt entspannt einzuschlafen, wälzt man sich todmüde im Bett hin und her… was uns wiederum morgens erschöpft aufwachen lässt und dann wiederum zu Schmerzen oder Müdigkeit tagsüber beiträgt.


Nur weil Schlafprobleme häufig sind, heißt das jedoch nicht, dass Sie nichts dagegen tun können. Wir haben 5 Tipps für Sie, auf die unsere KundInnen schwören.

 


1. Halten Sie Ihr Schlafzimmer kühl


Wärme hat nachweislich die Fähigkeit, Verspannungen und Gelenkschmerzen zu lindern, aber: Heißer Schlaf ist oft unruhiger Schlaf. Betroffene von Gelenkschmerz nutzen oft eine Vielzahl von Kissen und Decken – beispielsweise im Nacken oder unter den Knien - um eine schmerzfreie Schlafposition zu begünstigen. Mit all den zusätzlichen Kissen im Bett wird es aber zu heiß.


Anstatt jedoch auf Ihre unterstützenden Kissen zu verzichten, versuchen Sie stattdessen, das Schlafzimmer per gekipptem Fenster oder einer auf angenehme Temperatur eingestellten Klimaanlage zu kühlen. Generell gilt: 18 Grad Raumtemperatur sind optimal. In heißen Sommernächten können Sie sogar Kühlpackungen für Hals und Handgelenke verwenden (eventuell mit Gummibändern fixieren, damit sie nicht verrutschen).

 

2. Nackt schlafen


Manchmal hilft es, mit Wärme und Kälte herumzuexperimentieren, bis Sie die beste Schlaftemperatur finden. Dazu zählt auch, was Sie beim Schlafen tragen. Manchmal kann man es sich einfach nicht bequem genug zum Einschlafen machen, besonders wenn es zu heiß ist. Anstatt sich mit verdrehten, heißen Pyjamas herumzuschlagen, probieren Sie mal nackt zu schlafen. Und nutzen Sie nur ein dünnes Laken.

 

3. Schlafen Sie auf einer Matratzenauflage


Matratzenauflagen wie die Bettauflage von Staudt unten und eine leichte Decke darüber sind ein Geheimtipp, um trotz Gelenks- oder Rückenschmerz gut zu schlafen. Die aktivierende Mikro-Massage der Auflage hilft Ihnen beim Einschlafen und Sie wachen morgens entspannter auf.

 

4. Das Gedankenkarussell abschalten


„Heute gehe ich um Zehn ins Bett“. Dieses Vorhaben kennen viele, die tagsüber sehr aktiv sind und lange To-Do-Listen abarbeiten. Doch wenn sie abends dann völlig erschöpft im Bett liegen, schaffen sie es nicht, abzuschalten und einzuschlafen. Ob Stress in der Arbeit, ein schnarchender Partner, Sorgen oder Schmerzen: es gibt viele Ursachen für Schlafprobleme.


Nachts nicht schlafen zu können, ist nicht nur schmerzhaft; es kann uns auch Angst machen. Wenn man lange wach im Bett liegt, startet das Gedankenkarussell; wir machen uns Sorgen und befürchten, dass der Schmerz niemals enden wird. Wir denken an die Dinge, die wir möglicherweise falsch gemacht haben und die den Schmerz möglicherweise verursacht haben. Willkommen in der Grübelfalle!

 

Diese negativen Gedanken machen Ihre Schlaflosigkeit nur noch schlimmer. Falls Sie unter diesem Teufelskreis leiden, ist es in diesen Situationen wichtig, sich auf positive Gedanken zu konzentrieren. Es kann auch helfen, wenn Sie sich auf Ihre Atmung konzentrieren.

 

Üben Sie natürliche Bauchatmung. Bei dieser Achtsamkeitsübung legen Sie sich entspannt hin. Legen Sie nun eine Hand auf den Bauch und atmen Sie tief durch die Nase ein. Spüren Sie, wie sich Ihr Bauch beim Einatmen dehnt und sich der Bauch anhebt. Beim Ausatmen sinkt die Bauchdecke wieder. Machen Sie eine Pause, dann wiederholen Sie die Übung. Sie können zudem auch Ihre Atemzüge zählen. Sie werden merken, dass Ihre Atmung dadurch entspannter und tiefer wird.

 

5. Natürliche Hilfe zum Ein- und Durchschlafen 

Wenn auch Entspannungstricks wie in Punkt 4 nichts helfen, können Sie auf natürliche Einschlafhilfen zurückgreifen – dafür steht Baldrian. Baldrian wird seit Tausenden von Jahren als Schlafmittel verwendet und um Unruhe und Schlafstörungen zu lindern. Im Gegensatz zu vielen verschreibungspflichtigen Beruhigungsmitteln wirkt die Baldrianwurzel natürlich und macht nicht abhängig. Es wurde wissenschaftlich belegt, dass sich seine Wirkung positiv auf die Einschlafzeit und die Schlafqualität auswirkt.

Achten Sie bei Schlafhilfen darauf, dass sie kein Melatonin enthalten.

Baldrian hilft beim Einschlafen. Die Staudt Schlaf gut-Kapseln mit besonders hohem Anteil an Baldrian helfen auf natürliche Weise beim Einschlafen und unterstützen einen gesunden, natürlichen und erholsamen Schlaf.

 


Aktion - Jetzt -15% reduziert

 

STAUDT® Schlaf gut 60 Stück Kapseln

Ihre Erholung ist die wichtigste Voraussetzung für ein gesundes Leben

  • Schlafen Sie schnell ein & starten Sie mit Vitalität in den nächsten Morgen
  • Entspannung bei Stress, Überlastung, Belastung im Alltag, Nervosität und Unruhezuständen
  • Kann Ihnen helfen, den für die Regeneration von Körper und Seele wichtigen Schlaf zu finden
  • Schon 1-2 Kapseln reichen für eine ganze Nacht tiefen, gesunden Schlaf
  • Rein natürliche Inhaltsstoffe unter anderem mit Baldrian, Passionsblume, Lavendel, Melisse, Hopfen.

Jetzt bestellen

 

Staudt Bettauflage gegen Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Verspannungen und Schlafstörungen

  • Schmerzvorbeugung im Schlaf. Durch die Mikrostimulation und somit der Förderung der Mikrozirkulation und Durchblutung werden durch natürliche Schlafbewegungen verschiedene Körperregionen abwechselnd massiert. Dies hilft nachhaltig, Wirbelsäule, Gelenke sowie Bandscheiben zu entlasten und Schmerzen vorzubeugen.
  • Erhöhter Liegekomfort durch vollelastische Anpassung. Aufgrund der Punktelastizität und des 100% besonders anpassungsfähigen, weichen Schaumstoffs passt sich die Auflage ideal der Körperform an. 
  • Sorgt für angenehmes Schlafklima. Atmungsaktive Premium-Auflage mit guter Ableitung von Feuchtigkeit. Hautfreundlich und Öko-Tex zertifiziert. Für Allergiker geeignet.

Jetzt bestellen


 


COMPANY

Mobilitas Health Group
Forschungs- und Vertriebs GmbH
Am Thalbach 3
4600 Thalheim/Wels
AUSTRIA

Tel +43 7242 65162
hello@mobilitas-group.com
www.staudt-health.com

WEBSHOP