Gut vorbereitet: 4 Tipps für einen schmerzfreien Sommerurlaub


Juhu, der Sommer ist da! Wäre es nicht schön, wenn Sie im Sommerurlaub die Gelenkschmerzen einfach zuhause lassen könnten?

Chronische Rücken- und Gelenkschmerzen sind ein sehr häufiges Problem. Betroffenen machen die Schmerzen im Alltag schon bei einfachen, alltäglichen Aktivitäten zu schaffen. Deswegen schrecken chronische Schmerzpatienten oft davor zurück, sich auf jegliche Art von Reise zu begeben und bleiben lieber in den vertrauten vier Wänden. Dennoch: Die Schmerzen sollten Sie nicht daran hindern, das Haus zu verlassen, zu reisen, Neues zu erkunden – und selbstverständlich Ihren Sommerurlaub zu genießen!

Nun ist es aber doch so, dass das Leben abseits von Routinen - selbst der lang ersehnte Urlaub - viel Unerwartetes mit sich bringen kann und Reisestressoren Schmerzen hervorrufen bzw. verstärken können. Das können Sie jedoch ganz leicht verhindern, indem Sie den heurigen Urlaub gut vorausplanen. In Wahrheit sollten Gelenkschmerzen niemanden davon abhalten, die Welt zu erkunden, wann immer Sie Lust darauf haben. Nach mehreren Jahren COVID-Restriktionen und Lockdown brauchen wir alle eine Verschnaufpause. Hier sind vier Tipps für schmerzfreies Reisen, damit Sie diesen Sommer in vollen (Schwimm-)Zügen genießen können:

 

1. Leichtes Gepäck
Packen Sie nur das Nötigste, damit Ihr Gepäck insgesamt wenig wiegt und einfach zu manövrieren ist. Nutzen Sie nach Möglichkeit einen Koffer mit Rädern und/oder fragen Sie um Hilfe beim Heben Ihrer Sachen auf dem Weg zu Ihrem Urlaubsort, damit Sie Ihre bereits strapazierten Gelenke nicht überbelasten. Nutzen Sie eine kleine Tasche, in der Sie Ihren Ausweis, Geld, Ihre Kamera und andere wichtige Gegenstände tragen, aber überladen Sie sie nicht mit unnötigem Krimskrams.

Zu viel gepackt? Das kann zuhause bleiben:

  • Föhn, Glätteisen und Lockenstab (in Hotels meistens vor Ort verfügbar)
  • Zu viele Schuhe (evt. begrenzen auf ein paar Flip Flops, ein Paar bequeme Sandalen, ein Paar geschlossene Schuhe)
  • Zu viele Bücher (statt 3 dicken Büchern wandert z.B. ein dünnes Kindle ins Gepäck)
  • Kamera (wenn nicht unbedingt erforderlich, können Sie auch die Smartphone-Kamera verwenden)

 

2. Stretchen

Bei langer Reise im Auto, Flugzeug, Zug oder Bus versuchen Sie hin und wieder eine Stretching-Session einzulegen. Bewegen Sie sich, wann immer Sie können, und strecken Sie Ihre Beine aus. Schon kleine Übungen werden Ihnen helfen, Venenthrombose, Müdigkeit, geschwollenen Beinen und schmerzenden Gelenken vorzubeugen.

Im Auto: 

Legen Sie alle zwei Stunden eine Pause ein und machen Sie einen zehnminütigen Spaziergang, um Ihre Beine, Ihren Rücken und Ihre Schultern zu lockern.

Im Flugzeug, Bus oder Zug:

Rollen Sie Ihren Kopf zehnmal schön langsam im Kreis.
Rollen Sie Ihre Schultern, fünf mal nach vorne und fünf mal nach hinten.
Strecken Sie Ihre Arme vor sich aus und kreisen Sie sanft die Handgelenke, fünf Kreise nach links und dann nach rechts.
Stehen Sie auf und heben Sie Ihre Fersen an, um Ihre Beine zu strecken.
Im Sitzen: Stützen Sie die Arme seitlich ab und strecken Sie mal so richtig den Rücken durch.
Bewegen Sie Ihr Becken im Sitzen nach vor und zurück.

 

3. Ab ins kühle Wasser

Schwimmen ist die beste und schonendste Sportart zur Vorbeugung und Linderung von Rücken- und Knieschmerzen. Wenn Ihr Urlaubsort über einen Pool, See- oder Meerzugang verfügt, schwimmen Sie ein paar Runden. Bei Nackenproblemen ziehen Sie das Kraulen und Rückenschwimmen dem Brustschwimmen vor.

 

4. Schnelle Hilfe bei Gelenkschmerz

Wenn Sie regelmäßig Muskel- oder Gelenkschmerzen haben, oder Sie dieses Jahr einen aktiven Urlaub verbringen, bei dem Sie sich viel bewegen, kann es sinnvoll sein, eine Tube mit schmerzlinderndem Staudt-Gel einzupacken. Wenn dann im Urlaub der Knöchel, Knie, Ellbogen etc. doch mal schmerzt, ist das Staudt Grünlippmuschel-Gel Ihr bester Freund.

Als natürliche Alternative zu Schmerzmittel nehmen Sie es in der praktischen Tube mit. Bei Bedarf das betroffene Gelenk einreiben und bald erhalten Sie eine Linderung bei Muskel- und Gelenkschmerzen.

 

Sagen Sie dem Knieschmerz "Gute Nacht": Jetzt -15% auf Staudt Knie- und Ellbogen-Manschetten. Aktion gültig im Staudt Online Shop.

 

 

 

Schützen Sie sich. Dazu gratis zu jeder Bestellung:


November 2022

5 Warnzeichen für Bewegungsmangel

Oktober 2022

Mehr Bewegung im Alltag: 4 Tipps für Bewegungsmuffel

September 2022

Schulterschmerzen? Wir helfen Ihnen beim Lockerwerden

August 2022

Selbsttest: Welche Erholung braucht mein Rücken?

Juli 2022

Gut schlafen bei Hitze – so gelingt es Ihnen

Juni 2022

Gut vorbereitet: 4 Tipps für einen schmerzfreien Sommerurlaub

Mai 2022

4-Minuten-Routine gegen Nackenschmerzen

April 2022

Nackenschmerzen im Home-Office? 3 Tipps

März 2022

Bei Fußschmerzen bloß nicht gleich operieren lassen

Februar 2022

Welcher Sport ist gut bei Arthrose?
5 geniale Life-Hacks gegen Handgelenkschmerzen

Januar 2022

Schmerzen im Handgelenk mit dieser Übung sofort lindern
Es ist kalt da draußen! Tun Ihre Gelenke weh?

Dezember 2021

Was kann ich selbst tun, um meine Knie zu stärken?

November 2021

7 Tipps: So überstehen Sie die Weihnachtszeit ohne Schmerzen

Oktober 2021

7 Tipps: So beugen Sie Osteoporose vor
Unruhiger Schlaf - machen Sie diesen Fehler auch?
Rückenschmerzen, Skoliose, Ischias-Schmerz? Machen Sie diese Übung jeden Abend

Juli 2021

Die 5 besten Nahrungsergänzungsmittel für gesunde Gelenke, laut Experten (Stand 2021)

Juni 2021

Tipps für einen entspannten Sommer

Mai 2021

Fußschmerzen, Knöchel- und Sprunggelenkschmerzen vorbeugen

April 2021

Sitzen so viel Sie wollen – mit diesem Ausgleich möglich

März 2021

Corona: Warum Joggen und Nordic Walken jetzt ideal ist
Geheimwaffe für gesunde Gelenke: Intervallfasten

Februar 2021

3 Geheimwaffen gegen Cellulite - Was hilft wirklich?
Gegen Hüftschmerzen: Diese Dehnung ist Gold wert

Januar 2021

Tipps zur Bewältigung von Gelenkschmerz bei kaltem Wetter

November 2020

Rückenschmerzen: Vermeiden Sie diese 3 typischen Fehler!
So können Sie befreit durchatmen bei Brust- und Schulterschmerzen
Dieser Muskel ist verantwortlich für die meisten Nackenbeschwerden
3 Tipps gegen Handynacken und Rückenschmerzen

September 2020

Gesunder Schlaf
Gesunde Füße

April 2020

#5 Gesunde Fußgelenke!
#4 ELLENBOGEN UND HAND: So bleiben sie gesund!
#3 LENDENWIRBELSÄULE UND BECKEN - Kreuzweh ade!

März 2020

#2 Gesunde KNIE und KNIEBEUGE
#1 BRUSTWIRBELSÄULE UND RUMPF - Befreit und locker durchatmen!
Corona-Virus

Februar 2020

Fit mit STAUDT
STAUDT auf Instagram folgen

Januar 2020

Fit ins neue Jahr starten
Schulterschmerzen

November 2019

Wirbelsäulen-Quickie
So entkommen Sie der nächsten Erkältung

Oktober 2019

5 Tipps gegen den Herbstblues

September 2019

Nackenschmerzen lösen: 5 Schrittprogramm

August 2019

3 wichtige, tägliche Übungen für Ihre Knie!

Juli 2019

5 Tipps für gesunde, glückliche Bandscheiben

Juni 2019

5 Gesundheits-Tipps für die erste Hitzewelle: Sind Sie gewappnet?

Oktober 2018

Gelenkschmerz verstehen
Wirkung der Grünlippmuschel bei Gelenkschmerz
Erste Hilfe bei Sportverletzungen

September 2018

Gelenkfreundliche Hausarbeit: Tipps von Betroffenen
Die 5 besten Fingergelenks-Übungen bei Arthrose
8 Tipps für gelenkschonende Hausarbeit
Die Volleyball-Europameisterinnen setzen auf STAUDT
Ratgeber Schmerzfrei leben mit Gelenkschmerz und Rückenschmerz


 


FIRMA

Mobilitas Health Group
Forschungs- und Vertriebs GmbH
Am Thalbach 3
4600 Thalheim/Wels
AUSTRIA

Tel +43 7242 65162
hello@mobilitas-group.com
www.staudt-health.com

WEBSHOP